Hinweise zu Gefahren an Bahnanlagen für Eltern und Erziehungsberechtigte

Kinder handeln oft ohne wirklich groß nachzudenken, was in manchen Situationen eine große Gefahr mit sich bringt, so auch auf Bahnanlagen der Eisenbahn.

Die Verantwortung für ihre Kinder tragen deren Eltern und Erziehungsberechtigte und sie sind deshalb auch für deren Schutz zuständig.

Um ihnen die Gefahren von Bahnanlagen aufzuzeigen und ihnen zu verdeutlichen, wovor sie ihre Kinder schützen müssen, hat die Bundespolizei  ein Merkblatt entworfen, das Interessierte sich im Anhang downloaden können.

Kontakt

Admiral-Hipper-Straße 20
82362 Weilheim i.OB
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  0881 682-0
  0881 682-299

Weilheim zieht an