Alle Weilheimerinnen und Weilheimer ab 16 Jahren werden in den nächsten Tagen Post von der Stadt Weilheim bekommen. Es handelt sich hierbei um die angekündigte Bürgerbefragung zur Umgehungsstraße Weilheim.

Die Bürgerbefragung soll einerseits herausfinden, ob die Bürgerschaft grundsätzlich eine Umgehungsstraße für ihren Ort möchte. Weiterhin soll die Befragung ein Meinungsbild zu den vom Staatlichen Bauamt Weilheim untersuchten Trassenvarianten ermitteln.

Die zwei Fragestellungen auf dem Fragebogen lauten:

Frage 1: „Sind Sie grundsätzlich dafür, dass in Weilheim eine Umgehungsstraße gebaut wird?“ Diese Frage können die Bürgerinnen und Bürger mit „Ja“ oder „Nein“ beantworten. Nur wenn die Frage 1 mit „Ja“ beantwortet wird, dann soll im Folgenden mit der Beantwortung von Frage 2 fortgefahren werden.

Frage 2: „Welche der folgenden vom Staatlichen Bauamt Weilheim untersuchten Trassenvarianten ist Ihr persönlicher Favorit?“ Im Folgenden kann maximal ein Kreuz vergeben werden für die Trassenvarianten Westumgehung lang, Westumgehung kurz, Ostumgehung ortsnah-ohne Tunnel, Ostumgehung ortsnah-mit kurzem Tunnel, Ostumgehung ortsnah-mit langem Tunnel, Ostumgehung ortsfern-mit kurzem Tunnel, Ostumgehung ortsfern-mit kurzem Tunnel und Einhausung und Ostumgehung ortsfern-mit langem Tunnel. Der Stimmzettel wird ungültig, wenn bei Frage 2 mehr als ein Kreuz vergeben wird.

Der Bürgerbefragung liegt ein aktuelles Info-Faltblatt des Staatlichen Bauamts Weilheim mit dem Titel „B2 Ortsumgehung – Alle aktuellen Informationen im Überblick“ bei. Sie finden dieses auch als PDF-Datei im Anhang zum Download. Alle weiteren Informationen zur Umgehungsstraße Weilheim erhalten die Weilheimerinnen und Weilheimer auf der Webseite des Staatlichen Bauamts Weilheim.

Das Ergebnis der Bürgerbefragung ist rechtlich nicht bindend, wird aber vom Weilheimer Stadtrat als Wunsch der Bürgerschaft respektiert und als Meinungsbild der Stadt Weilheim an das Staatliche Bauamt Weilheim übermittelt. Im weiteren Dialogprozess wird es dann um die Festlegung einer Vorzugstrasse gehen, bevor das Projekt anschließend in die nächste Phase des Vorentwurfs eintreten könnte.

Die Bürgerinnen und Bürger werden darum gebeten, die ausgefüllte Antwortkarte bis spätestens 12. Oktober 2022 in die örtlichen Briefkästen oder direkt in den Briefkasten am Rathaus einzuwerfen (es gilt der Post- bzw. Zugangsstempel, Porto zahlt Empfänger).

Die Ergebnisse der Bürgerbefragung sollen dann voraussichtlich noch im Oktober 2022 bekannt gegeben werden.

Die Stadt Weilheim weist darauf hin, dass die Zustellung an die mehr als 20.100 stimmberechtigten Weilheimerinnen und Weilheimer durch die Post durchaus mehrere Tage in Anspruch nehmen kann.

Kontakt

Admiral-Hipper-Straße 20
82362 Weilheim i.OB
E-Mail info@weilheim.bayern.de
Telefon 0881 682-0
Fax 0881 682-1199

Öffnungszeiten Rathaus

Vormittag

Montag bis Freitag
8:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Nachmittag

Montag bis Mittwoch
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Donnerstag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Die Tourist Information am Marienplatz hat Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 14:00 Uhr geöffnet.