Endspurt Entdeckertour – Anmeldung noch bis Ende Juli möglich

Bis Ende des Monats können sich interessierte Firmen noch als Anlaufstation für die 1. Weilheimer Entdeckertour melden. Der gemeinsame Tag der offenen Türen in Weilheimer Betrieben und Institutionen wurde vom Amt für Standortförderung, Kultur & Tourismus in Kooperation mit dem Verein für Standortförderung Weilheim i.OB ins Leben gerufen.

Für Samstag, den 27. Oktober 2018 sind Unternehmen, öffentliche Einrichtungen, kulturelle Orte und Vereine aufgerufen, ihre Türen zu öffnen und spannende Einblicke für Besucher, potentielle Kunden oder Mitarbeiter zu ermöglichen. Die unterschiedlichen Orte werden mit Shuttlebussen miteinander verbunden.

„Wir sind begeistert über die bunte Mischung an interessanten Angeboten, die es ermöglicht, die Stadt Weilheim auf eine ganz neue Art und Weise kennen zu lernen“, freut sich Stefan Frenzl vom Amt für Standortförderung, Kultur & Tourismus. Über 20 Anlaufstellen für die Entdeckertour haben sich bereits bei der Standortförderung gemeldet, darunter: K&L, Bremicker Verkehrstechnik, Hagebaumarkt, Autohaus Doleschal, Herzogsägmühle, Bildungszentrum der Handwerkskammer, Amtsgericht, Stadtwerke, Stadtbücherei, Baustoffhandel Renner und das Kneippkinderhaus, um nur einige zu nennen.

„Unser Ziel ist es, die Stadt für alle Alters- und Zielgruppen erlebbar zu machen und dabei auf charmante Art und Weise einen Beitrag zur Standortförderung zu leisten, indem wir vereint nach außen zeigen, was wir alles zu bieten haben“, so die Amtsleiterin Jutta Liebmann. Interessierte Unternehmen, kulturelle Orte, Vereine und Institutionen können sich noch bis Ende Juli anmelden unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Das Anmeldeformular finden Sie im Anhang zum Download.

Florian Lipp, erster Vorsitzender des Vereins für Standortförderung Weilheim i.OB e.V. ist sich sicher, dass „gerade in Zeiten von Fachkräftemangel es für die ein oder andere Firma unerlässlich ist, sich an solchen Aktionen zu beteiligen. Mitmachen lohnt sich!“

Kontakt

Admiral-Hipper-Straße 20
82362 Weilheim i.OB
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  0881 682-0
  0881 682-299

Weilheim zieht an