Weilheim i.OB ist eine von 1.482 Kommunen bzw. Landkreisen in Deutschland, die heuer – trotz Corona-Pandemie - im Rahmen der Klimaschutzkampagne STADTRADELN für eine Kohlenstoffdioxid (CO2)-Vermeidung in die Pedale getreten ist – und dies bereits zum zehnten Mal.

Im Zeitraum 3. bis 23. Oktober ging es an 21 aufeinanderfolgenden Tagen darum, für den Klimaschutz, die lokale Radverkehrsförderung und ein lebenswertes Weilheim zu radeln. Die insgesamt 555 registrierten Weilheimer Stadtradler:innen sammelten in 48 Teams auf beruflichen und privaten Radlfahrten bei durchwachsenem Herbstwetter fleißig Kilometer.

Das Ergebnis der insgesamt zurückgelegten Kilometer und der somit vermiedenen CO2-Menge lautet: 91.341 Kilometer und 13 Tonnen CO2 (Ergebnis 2019: 172.935 Kilometer und 25 Tonnen CO2).

Mit 9.371 Kilomtern sammelte das Team „Radl Bimbo“ die meisten Radlkilometer, gefolgt vom Team „Gymnasium Weilheim i.OB“ mit 7.405 Kilometern und dem „Offenen Team“ mit 7.298 Kilometern. Mit 79 Teilnehmer:innen verzeichnete das Team vom „Kinderhaus St. Anna“ die meisten Mitglieder, gefolgt vom Team „Gymnasium Weilheim i.OB“ mit 48 Teilnehmer:innen und dem Team „ADFC Allstars“ mit 28 Teilnehmern.

Besonders viele Kilometer pro Teammitglied erradelte das Zweier-Team „Windschatten“ mit 929 Kilometern je Teammitglied, gefolgt vom Team „Radl Bimbo“ mit 669 Kilometern je Teammitglied. Den dritten Platz belegt das Zweier-Team „Lorbacher Michael und Hildegard“ mit 426 Kilometern je Teammitglied.

Weilheim belegt im bayernweiten Ranking von 116 Kommunen in der Größenklasse "10.000 bis 50.000 Einwohner" Platz 27 mit 3,94 Kilometer je Einwohner.

Über die STADTRADELN-Meldeplattform RADar! sind bei der Stadt Weilheim rund ein Dutzend Meldungen eingegangen, die auf Mängel und Defizite in der örtlichen Radfahrinfrastruktur hinweisen. Die Stadtverwaltung geht diesen Hinweisen nach.

Radverkehrsbeauftragter Stefan Frenzl über das STADTRADELN 2020: „Wir hatten heuer nur etwa 60 Prozent der Aktionsteilnehmer:innen aus dem vergangenen Jahr am Start, somit sind natürlich auch insgesamt deutlich weniger Gesamtkilometer für Weilheim zusammen gekommen. Vermutlich hat der späte Aktionszeitraum im Herbst den ein oder anderen von einer Teilnahme abgehalten. Die registrierten Radler:innen sind aber bei Wind und Wetter gefahren. Schön ist, dass wir wieder Teams aus allen Bereichen mit dabei hatten, z.B. Betriebe, Behörden, Schulen, Kindereinrichtungen und Vereine. Im kommenden Jahr werden wir sicherlich wieder im Frühsommer beim STADTRADELN mitmachen.“

Auf die traditionelle feierliche Abschlussveranstaltung wird die Stadt Weilheim heuer angesichts der aktuellen Corona-Situation im Landkreis Weilheim-Schongau verzichten. Auf Wunsch können jedoch Urkunden beim Aktionskoordinator Stefan Frenzl unter E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon 0881 682-5200 angefragt werden.

Kontakt

Admiral-Hipper-Straße 20
82362 Weilheim i.OB
E-Mail info@weilheim.bayern.de
Telefon 0881 682-0
Fax 0881 682-1199

Rathaus Öffnungszeiten

Vormittag

Montag bis Freitag
8:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Nachmittag

Montag bis Mittwoch:
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr