Eine Auswahl an Sachbüchern zum Thema. Gerne reservieren wir Ihnen verfügbare Bücher. Hier finden Sie kurze Hinweise zum Inhalt:

Nellie Bly

Von Nicola Attadio. Die amerikanische Journalistin Elizabeth Cochran alias Nellie Bly (1864-1922) deckt untragbare Zustände auf, berichtet von Kriegsfronten, Korruption und Benachteiligung von Frauen in aller Welt.

Beautiful things

Von Hunter Biden. Der Sohn des amerikanischen Präsidenten erzählt hier schonungslos ehrlich aus seinem Leben: von der Geschwisterliebe, die ein viel zu früher Tod erschütterte, von den Tiefen einer Alkohol- und Drogensucht und von einer rettenden Liebe.

Cash

Von Johnny Cash mit Patrick Carr. Eine Autobiografie, die vom Auf und Ab im Leben des Superstars erzählt – von Auftritten mit Elvis Presley, berühmten Freunden und seiner großen Liebe, aber auch von Tablettensucht oder seinen Gedanken über Leben nach dem Tod.

Jeanne d’Arc

Von Gerd Krumeich. Eine Biografie über die Jungfrau von Orleans, die als Seherin, Heerführerin und Heilige in die Geschichte einging. Ein eindrucksvoller Lebensbericht auf der Grundlage jahrzehntelanger Forschungen.

Dem Mut ist keine Gefahr gewachsen

Von Rüdiger Nehberg. Ein Streifzug durch das aufregende Leben des Abenteurers und Menschenrechtsaktivisten. Seine weltweiten Erfolge im Kampf für Menschenrechte sind beeindruckend und Mut machend. Aber auch als Überlebenskünstler fasziniert er.

Becoming

Von Michelle Obama. Die ehemalige First Lady der USA schreibt selbstkritisch und inspirierend über ihre persönliche und berufliche Lebensgeschichte. Für junge Leute gibt es eine eigene Ausgabe unter dem Titel „Becoming – erzählt für die nächste Generation“.

Königin der bunten Tüte

Von Linda Zervakis. Charmant und unterhaltsam erzählt die Nachrichtensprecherin aus ihrem Leben: von ihrer Kindheit in armen Verhältnissen, von Glück und traurigen Momenten, über Willensstärke und Umstände, die sie vom elterlichen Kiosk in die Tagesschau führten.

Kontakt

Admiral-Hipper-Straße 20
82362 Weilheim i.OB
E-Mail info@weilheim.bayern.de
Telefon 0881 682-0
Fax 0881 682-1199

Rathaus Öffnungszeiten

Vormittag

Montag bis Freitag
8:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Nachmittag

Montag bis Mittwoch
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Donnerstag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr