Weilheimer AGENDA 21 sucht neue Aktive: Info-Treffen am 26.03.2019

Die Weilheimer AGENDA 21 ist eine rührige Gruppierung, welche sich immer wieder mit Anregungen, Verbesserungsvorschlägen und vielen anderen Aktivitäten in der Stadt Weilheim einen guten Namen erworben hat. Folgende Arbeitskreise/Themenbereiche bestehen derzeit:

  • Eine Welt
  • Energie und Klimaschutz
  • Mobilität und Verkehr
  • Gemeinwohl-Ökonomie
  • Natur in und um Weilheim
  • Senioren
  • Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen

Die AGENDA 21 ist eine lose, parteiungebundene, freie und allen Bürgerinnen und Bürgern offen stehende Gruppierung. Eine „feste Mitgliedschaft“, wie in einem eingetragenen Verein, gibt es nicht. Daher bleibt es auch nicht aus, dass durch die verschiedensten Gründe der eine oder andere Arbeitskreis personell unterbesetzt ist.

Die Arbeitskreise treffen sich regelmäßig im Rhythmus von ein oder zwei Monaten, um ihre Projekte zu bearbeiten. Bei Interesse müssen Sie nicht dauerhaft an diesen Treffen teilnehmen und können sich auch projektbezogen engagieren.

Um den Arbeitskreisen einen neuen und auch jüngeren Schwung zu geben, rufen wir SIE daher zur aktiven Mitarbeit auf.

Alle Bürgerinnen und Bürger, die Interesse an der Mitarbeit haben oder sich über die Arbeit der Agenda 21 informieren möchten, sind herzlich zu einem Treffen am

Dienstag, 26.03.2019, 19.00 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses (Dachgeschoss)

eingeladen. Weitere Informationen zur „Weilheimer Agenda 21“ sowie den einzelnen Arbeitskreisen erhalten Sie über die Homepage der Agenda: www.weilheimeragenda21.de oder bei Herrn Stork, Agenda-Beauftragter im Rathaus, Tel.: 0881/682-420.

Kontakt

Admiral-Hipper-Straße 20
82362 Weilheim i.OB
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  0881 682-0
  0881 682-299

Weilheim zieht an