Bauleitplanung

Bauleitplanung News

  • Bebauungsplan "Geisenhofergelände", 5. vereinfachte Änderung

    In seiner Sitzung am 18.09.2015 beschloss der Bauausschuss der Stadt Weilheim i.OB, den Bebauungsplan für das Gebiet „Geisenhofergelände“ im Bereich der Grundstücke Fl.Nrn. 2827 und 2782/5, Gemarkung Weilheim, Münchener Straße 55, zu ändern.

    Der Geltungsbereich dieser Änderung und Erweiterung ergibt sich aus dem beigefügten Lageplan.

    Das Gebiet bleibt – wie bisher - als Mischgebiet gemäß § 6 BauNVO festgesetzt. Das bislang unbeplante Grundstück Fl.Nr. 2782/5 wird in den Geltungsbereich des Bebauungsplanes mit einbezogen. Mit der Änderung soll die bauliche Ausnutzung der Grundstücke neu geordnet werden.

    Durch die Änderung und Erweiterung des Bebauungsplanes werden die Grundzüge der Planung nicht berührt. Sie berührt keine anderen umweltrechtlich relevanten Belange als die bisherige Planung.

    Das Verfahren zur Änderung und Erweiterung des Bebauungsplanes wird nach den Vorschriften des § 13 BauGB durchgeführt.

    Durch die Änderung und Erweiterung werden keine Vorhaben mit der Pflicht zur Durchführung einer Umweltverträglichkeitsprüfung vorbereitet oder begründet. Es bestehen keine Anhaltspunkte für die Beeinträchtigung von in § 1 Abs. 6 Nr. 7 Buchstabe b BauGB genannten Schutzgüter. Von einer Umweltprüfung wird daher abgesehen. Von der frühzeitigen Beteiligung der Fachbehörden (dem sog. Scoping nach § 4 Abs. 1 BauGB) wird abgesehen. Die Fachbehörden und die Öffentlichkeit werden zeitgleich unterrichtet.

    Hiermit erfolgt die Bekanntmachung des Änderungsbeschlusses.

    Der Änderungsplan und die

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

Kontakt

Admiral-Hipper-Straße 20
82362 Weilheim i.OB
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  0881 682-0
  0881 682-299

Weilheim zieht an