Die Stadtwerke Weilheim i.OB KU erlassen aufgrund des Artikel 8 des Kommunalabgabengesetzes (KAG) folgende Satzung zur Änderung der Beitrags- und Gebührensatzung zur Wasserabgabesatzung vom 05.12.2012

Paragraf (§) 1

Der § 8 Absatz 1 erhält folgende neue Fassung:

„ (1) Der Aufwand für die Herstellung, Anschaffung und Verbesserung der Grundstücksanschlüsse im Sinne des § 3 Wasserabgabesatzung (WAS) ist mit Ausnahme des Aufwands, der auf die Teile der Grundstücksanschlüsse (Hausanschlüsse) entfallen, die sich im öffentlichen Straßengrund befinden, für die Leitungsverlegung nach folgenden Einheitssätzen zu erstatten:

a) bei befestigter Oberfläche - pro Meter Leitungslänge 150,00 Euro (ohne Umsatzsteuer), 160,50 Euro (einschließlich 7 Prozent Umsatzsteuer)

b) bei unbefestigter Oberfläche - pro Meter Leitungslänge 90,00 Euro (ohne Umsatzsteuer), 96,30 Euro (einschließlich 7 Prozent Umsatzsteuer)

c) bei offenem Rohrgraben - pro Meter Leitungslänge 45,00 Euro (ohne Umsatzsteuer), 48,15 Euro (einschließlich 7 Prozent Umsatzsteuer)

Neben den Kosten für die Leitungsverlegung nach Einheitssätzen sind weiter anfallende Kosten für den Grundstücksanschluss (z.B. Hausdurchführung, Kernbohrung, Zählerplatte) in der jeweils tatsächlich entstandenen Höhe zu erstatten.“

§ 2

Diese Änderungssatzung tritt am 01.01.2021 in Kraft.

Weilheim i.OB, 10.12.2020

Stadtwerke Weilheim i.OB
Kommunalunternehmen

Peter Müller
Vorstand

Abkürzungen und ihre Bedeutungen

In unserem Abkürzungsverzeichnis finden Sie häufig verwendete Abkürzungen, die in den Amtsblättern und auf den Internetseiten der Stadt Weilheim i.OB vorkommen.

Kontakt

Admiral-Hipper-Straße 20
82362 Weilheim i.OB
E-Mail info@weilheim.bayern.de
Telefon 0881 682-0
Fax 0881 682-1199

Rathaus Öffnungszeiten

Vormittag

Montag bis Freitag
8:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Nachmittag

Montag bis Mittwoch
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Donnerstag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Die Tourist Information am Marienplatz hat Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 14:00 Uhr geöffnet.