Für den nordwestlichen Teil der Gemeindeflur Weilheim - von der Ammerbrücke Wielenbach über das Flurgebiet Schwattach, Lichtenau, Stillern bis zum Ziel Weghaus am Zellsee ist am Mittwoch, 31. Oktober 2007 eine Flurbesichtigung und Grenzbegehung vorgesehen. Treffpunkt ist um 7.30 Uhr das Weilheimer Rathaus (Parkplatz). Weitere Termine sind:

  • 08.00 Uhr - Eintreffen an der Flurgrenze Unterhausen/Wielenbach bei der Feldkapelle in Verlängerung der Raistinger Straße (gemeinsame Grenze mit der Gemeinde Wielenbach)
  • 10.15 Uhr - Eintreffen an der Flurgrenze Raisting nördlich der Erdfunkstelle Lichtenau (gemeinsame Grenze mit der Gemeinde Raisting)
  • 11.00 Uhr - Eintreffen an der Flurgrenze Haid/Wessobrunn
     unmittelbar am Rottbach (gemeinsame Grenze mit der Gemeinde Wessobrunn)
  • 12.00 Uhr - Eintreffen am Zielpunkt Weghaus

Die zuständigen Vertreter und die Feldgeschworenen der Gemeinden Wielenbach, Raisting, Wessobrunn und der Stadt Weilheim i.OB sowie die Eigentümer der an die Gemeindegrenzen anliegenden Grundstücke werden hiermit zur Begehung ihrer Flurgrenzen eingeladen und zugleich gebeten, bis zum Grenzbegehungstermin sämtliche Grenzzeichen freizulegen.

Weitere Informationen bei Herrn Wunder, Telefon 0881/682-510

Abkürzungen und ihre Bedeutungen

In unserem Abkürzungsverzeichnis finden Sie häufig verwendete Abkürzungen, die in den Amtsblättern und auf den Internetseiten der Stadt Weilheim i.OB vorkommen.

Kontakt

Admiral-Hipper-Straße 20
82362 Weilheim i.OB
E-Mail info@weilheim.bayern.de
Telefon 0881 682-0
Fax 0881 682-1199

Öffnungszeiten Rathaus

Vormittag

Montag bis Freitag
8:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Nachmittag

Montag bis Mittwoch
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Donnerstag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Die Tourist Information am Marienplatz hat Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 14:00 Uhr geöffnet.