Stadtwerke Weilheim i.OB
Feststellung der Jahresabschlüsse 1999 und 2000

Der Stadtrat hat in der öffentlichen Sitzung am 21.03.2002 folgenden Beschluß gefasst:

Nach Vorlage im Werkausschuß am 7.11.2000/10.07.2001 und zwischenzeitlich erfolgter Abschlussprüfung und örtlicher Rechnungsprüfung werden der

Jahresabschluß 1999

mit einer Bilanzsumme in Höhe von 69.986.590,83 DM und einem Jahresverlust in Höhe von 234.726,29 DM

sowie der

Jahresabschluß 2000

mit einer Bilanzsumme in Höhe von 74.828.645,90 DM und einem Jahresverlust in Höhe von 164.403,68 DM

gemäß § 25 Abs. 3 EBV festgestellt.

Vom Jahresgewinn 1999 mit 234.726,29 DM sind 176.007,74 DM zum Verlustausgleich der Vorjahre und 58.718,55 DM zur Einstellung in die allgemeine Rücklage zu verwenden.

Der Jahresgewinn 2000 in Höhe von 164.403,68 DM ist der allgemeinen Rücklage zuzuführen.

Der Bayerische Kommunale Prüfungsverband hat die Jahresabschlüsse 1999 und 2000 gemäß Art. 107 der Bayerischen Gemeindeordnung (GO) im Zeitraum vom 17.09.2001 bis 19.10.2001 geprüft. Es wurde folgender Bestätigungsvermerk erteilt:

"Die Buchführung und die Jahresabschlüsse für die Jahre 1999 und 2000 entsprechen nach unserer pflichtgemäßen Prüfung den Rechtsvorschriften und der Betriebssatzung. Die Jahresabschlüsse vermitteln unter Beachtung der Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung ein den tatsächlichen Verhältnissen entsprechendes Bild der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage. Die Lageberichte stehen im Einklang mit den Jahresabschlüssen; die Risiken der künftigen Entwicklung sind zutreffend dargestellt. Die wirtschaftlichen Verhältnisse wurden geprüft; sie geben keinen Anlass zu Beanstandungen."

München, 14.01.2002

Bayerischer Kommunaler Prüfungsverband

Dr. Pentenrieder
Wirtschaftsprüfer

Die Jahresabschlüsse 1999 und 2000 und die Lageberichte können ab 05.04.2002 bis einschließlich 15.04.2002 jeweils Montag bis Donnerstag 8-12 Uhr sowie 13-16 Uhr und Freitag 8-12 Uhr bei den Stadtwerken, Krumpperstraße 21, Zimmer 4, eingesehen werden.

Stadt Weilheim i.OB,

Klaus Rawe
1. Bürgermeister

Abkürzungen und ihre Bedeutungen

In unserem Abkürzungsverzeichnis finden Sie häufig verwendete Abkürzungen, die in den Amtsblättern und auf den Internetseiten der Stadt Weilheim i.OB vorkommen.

Kontakt

Admiral-Hipper-Straße 20
82362 Weilheim i.OB
E-Mail info@weilheim.bayern.de
Telefon 0881 682-0
Fax 0881 682-1199

Rathaus Öffnungszeiten

Vormittag

Montag bis Freitag
8:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Nachmittag

Montag bis Mittwoch
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Donnerstag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr, während der Sommerferien in Bayern vom 01.08.2022 bis 09.09.2022 nur bis 16:00 Uhr

Die Tourist Information am Marienplatz hat Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 14:00 Uhr geöffnet.