Eltern, die für ihr Kind einen Betreuungsplatz ab kommendem September suchen, haben zwischen dem 11. bis 14. April die Möglichkeit, ihr Kind in einer der Weilheimer Betreuungseinrichtungen vormerken zu lassen.

Voranmeldungsformulare sind in den jeweiligen Kitas erhältlich und müssen dort persönlich ausgefüllt werden. Oder man nützt die Möglichkeit zur Online-Voranmeldung unter kiga.weilheim.de.

Es können neben der Wunscheinrichtung noch zwei weitere Alternativ-Einrichtungen genannt werden. Eine persönliche Anmeldung in mehreren Betreuungseinrichtungen ist daher nicht notwendig.

Eltern, die ihre Kinder während des Jahres online angemeldet hatten und bereits auf der Warteliste 2017/2018 der Stadt Weilheim stehen, müssen sich nicht nochmals vormerken lassen.

Sollte die Anmeldung persönlich in einer Einrichtung während des Jahres abgegeben worden sein, bitte diese Anmeldung dort noch einmal bestätigen und erneuern.

Die Platzvergabe erfolgt über die jeweilige Einrichtung, da die Voranmeldung keine automatische Zusage für einen Betreuungsplatz bedeutet. Über die Aufnahme wird erst nach Abschluss der Anmeldungen entschieden. Zu- und Absagen verschicken die Einrichtungen Anfang Mai.

Sofern während des Jahres ein Platz gesucht wird, oder die Anmeldefrist verpasst wurde, kann man sich direkt an die Stadt Weilheim wenden oder online unter kiga.weilheim.de eine Vormerkung vornehmen.

Die Kinderbetreuungseinrichtungen im Stadtgebiet Weilheim öffnen vor der Voranmeldung für alle Interessierten ihre Pforten. Bei dieser Gelegenheit kann man das Haus, die Pädagogen und das Konzept kennen lernen. So wird die Auswahl für den passenden Betreuungsplatz erleichtert. Einen Liste der Termine in den einzelnen Einrichtungen finden Sie im Anhang zum Download.

Darüber hinaus bekommen interessierte Eltern einen Gesamtüberblick über alle Kinderbetreuungsmöglichkeiten in Weilheim beim Infotag der Kinderbetreuung am Dienstag, 10. April in der Stadthalle. Von 16 bis 18 Uhr können sich hier Erziehungsberechtigte über die unterschiedlichen Möglichkeiten von der Krippe, über Kindergarten bis zum (heilpädagogischen) Hort unverbindlich informieren. Außerdem stellen sich die Mittagsbetreuung und Förder- und Beratungseinrichtungen mit ihren Angeboten für Kinder zwischen 0 und 12 Jahren vor. Der Eintritt ist frei.

Abkürzungen und ihre Bedeutungen

In unserem Abkürzungsverzeichnis finden Sie häufig verwendete Abkürzungen, die in den Amtsblättern und auf den Internetseiten der Stadt Weilheim i.OB vorkommen.

Kontakt

Admiral-Hipper-Straße 20
82362 Weilheim i.OB
E-Mail info@weilheim.bayern.de
Telefon 0881 682-0
Fax 0881 682-1199

Rathaus Öffnungszeiten

Vormittag

Montag bis Freitag
8:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Nachmittag

Montag bis Mittwoch
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Donnerstag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Die Tourist Information am Marienplatz hat Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 14:00 Uhr geöffnet.