1611

Errichtung des Trifthofes an der Ammer für die Holztrift von Weilheim bis nach Dachau.

1646

Besetzung der Stadt und Geiselnahmen durch schwedische Truppen im Dreißigjährigen Krieg.

1698

Errichtung der Mariensäule zur Verehrung der Schutzpatronin der Stadt, die Statue wurde von Ignaz Degler geschaffen.

1756

Errichtung einer Posthalterei durch Fürst Alexander von Thurn und Taxis.

1788 bis 1790

Neubau des zweiten Rathauses am Marienplatz.

Kontakt

Admiral-Hipper-Straße 20
82362 Weilheim i.OB
E-Mail info@weilheim.bayern.de
Telefon 0881 682-0
Fax 0881 682-1199

Öffnungszeiten Rathaus

Vormittag

Montag bis Freitag
8:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Nachmittag

Montag bis Mittwoch
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Donnerstag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Während der Schulferien in Bayern hat das Rathaus auch Donnerstag nur bis 16:00 Uhr für den Publikumsverkehr geöffnet.

Für das Amt für soziale Angelegenheiten (Sozialamt) gelten bis auf weiteres folgende Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr sowie nach Vereinbarung.

Die Tourist Information am Marienplatz hat Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 14:00 Uhr geöffnet.