2.10.1. Architektenwettbewerb

Die Stadt Weilheim schrieb im Mai 2019 einen Architektenwettbewerb zu Sanierung und Umbau des Stadtmuseums aus. Zwölf Architekturbüros reichten völlig unterschiedliche Vorschläge ein. Eine Jury kürte im Dezember drei Preisträger. Deren Pläne wurden zusammen mit den anderen Vorschlägen im Stadtmuseum ausgestellt und so der Öffentlichkeit präsentiert.

Mit den drei Architektenbüros tritt die Stadt in nähere Verhandlungen.

2.10.2. Ausstellungen und Veranstaltungen

Es fanden fünf Ausstellungen zeitgenössischer Künstler, eine Gruppenausstellung des Kunstforums Weilheim sowie eine Ausstellung über den Schondorfer Maler Heinz Rose statt. Während der Französischen Woche stellte die französische Künstlerin Angèle Villat im Museum aus. In der Reihe „Schätze aus dem Depot“ wurden interessante Objekte aus den Beständen des Museums präsentiert.

2.10.3. Förderverein

Der Förderverein Stadtmuseum Weilheim e.V. startete einen Aufruf zur Suche nach Restaurierungspaten. In einem mehrseitigen Flyer wurden die Kunstwerke vorgestellt, deren Restaurierung man als Pate unterstützen kann.

2.10.4. Museumspädagogik / Führungen

Neben Führungen durch den Museumslei-ter wurde in Zusammenarbeit mit der Münchner Museumspädagogin Anne Funck auch wieder ein eigenständiges museumspädagogisches Programm zu den Themen „Zunft und Handwerk“ sowie „Die Weilheimer Schule“ für Schulklassen und Kindergartengruppen angeboten.

Kontakt

Admiral-Hipper-Straße 20
82362 Weilheim i.OB
E-Mail info@weilheim.bayern.de
Telefon 0881 682-0
Fax 0881 682-1199

Rathaus Öffnungszeiten

Vormittag

Montag bis Freitag
8:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Nachmittag

Montag bis Mittwoch
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Donnerstag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Die Tourist Information am Marienplatz hat Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 14:00 Uhr geöffnet.