4.3.1. Zahlen aus dem Standesamt

Im Gewerbesektor waren im Jahr 2020 250 Gewerbeanmeldungen, 112 Gewerbeummeldungen und 221 Gewerbeabmeldungen zu verzeichnen.

Die Zahlen im Jahr 2021 entwickelten sich wie folgt: 250 Gewerbeanmeldungen, 73 Gewerbeummeldungen und 194 Gewerbeabmeldungen.

Gewerbeabmeldungen

  • Jahr 2017: 195
  • Jahr 2018: 231
  • Jahr 2019: 214
  • Jahr 2020: 221
  • Jahr 2021: 194

Gewerbeanmeldungen und Gewerbeummeldungen

  • Jahr 2017: 298
  • Jahr 2018: 291
  • Jahr 2019: 346
  • Jahr 2020: 362
  • Jahr 2021: 323

Gewerbeanmeldungen, Gewerbeummeldungen und Gewerbeabmeldungen Diagramm

Aus dem Gewerberegister wurden im Jahr 2021 146 (2020: 155) schriftliche und zahlreiche telefonische Auskünfte erteilt. Weiter wird auf die laufende Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer, Industrie- und Handelskammer, den Krankenkassen und dem Gewerbeaufsichtsamt verwiesen. Im Übrigen ist auch die Mitwirkung bei der Beantragung von Reisegewerbekarten, Anträgen nach 34 c GewO (Makler-Erlaubnis) und beim Vollzug des Ladenschlussgesetzes zu erwähnen.

In der Stadt Weilheim i.OB waren zum 31.12.2020 insgesamt 2354 aktive Gewerbebetriebe registriert, zum 31.12.2021 waren es 2467.

Ende des Jahres 2021 waren 88 Gaststättenbetriebe gemeldet, diese sind aufgeteilt in:

  • 53 Gaststätten
  • 16 Imbissstände
  • 14 Cafes und Eisdielen
  • 5 Spielhallen

Gaststättenbetriebe Diagramm

Kontakt

Admiral-Hipper-Straße 20
82362 Weilheim i.OB
E-Mail info@weilheim.bayern.de
Telefon 0881 682-0
Fax 0881 682-1199

Öffnungszeiten Rathaus

Vormittag

Montag bis Freitag
8:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Nachmittag

Montag bis Mittwoch
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Donnerstag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Die Tourist Information am Marienplatz hat Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 14:00 Uhr geöffnet.